Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Mit 3,0 Promille unterwegs

Gifhorn/Flettmar (ots) - Müden/Flettmar, Dorfstraße, 29.05.2015, 00:35 Uhr

3,0 Promille zeigte das Kontrollgerät bei einem 56jährigen aus Müden an. Der Müdener war mit seinem Pkw Skoda durch die unsichere Fahrweise aufgefallen. Unfälle wurden durch die Aufmerksamkeit anderer Verkehrsteilnehmer verhindert. Bei der Kontrolle in Flettmar schlug dem Polizeibeamten starker Alkoholgeruch entgegen. Im Fußraum der Beifahrerseite lag eine offene fast leere Flasche Wodka. Dem Müdener wurde im Klinikum Gifhorn eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein und die Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn

Das könnte Sie auch interessieren: