Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Baumstumpf brennt in Gamsen

Gifhorn, Gamsen (ots) - Gifhorn, Gamsen, Hamburger Straße, 06.05.2015 19:14 Uhr

In den frühen Abendstunden am Mittwoch wurden Polizei und Freiwillige Feuerwehr zu einem Brand in Gamsen gerufen. Auf der Hamburger Straße hatten Unbekannte einen etwa 5 m hohen Baumstumpf in Brand gesteckt. Gegen 19.14 Uhr informierten Zeugen Polizei und Feuerwehr, das im Ortsteil Gamsen ein Baum brennen würde. Die herbeigerufene Freiwillige Feuerwehr Gamsen konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen, so dass keine keine Gefahr für Anwohner oder weitere Objekte bestand.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn

Das könnte Sie auch interessieren: