Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Historische Landmaschine verschwunden

Gr. Oesingen (ots) - Gr. Oesingen, 02.05., 16:00 bis 04.05., 08:00 Uhr, Schafställe Hohner Weg

Ein historischer Kartoffel- und Rübenschwenkroder des Heimatvereins Gr. Oesingen fiel am vergangenen Wochenende unbekannten Dieben in die Hände.

Die historische Landmaschine war wegen Umbauarbeiten vor den Schafställen in Verlängerung des Hohner Weges bei den Kiesgruben im Freien abgestellt. Die unbekannten Täter müssen das ca. 1,5 Tonnen schwere Gerät mit einem geeingeten Fahrzeug verladen und abtransportiert haben. Der Schaden beläuft sich auf ca. 2000,00 EUR.

Hinweise zur Tat oder zum Verbleib der Maschine nimmt die Polizei in Wesendorf, 05376/97390 oder in Meinersen, 05372/97850 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn

Das könnte Sie auch interessieren: