Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Verkehrsunfall mit Trunkenheit

Gifhorn (ots) - Am 23.12.14, gegen 18.30h befuhr eine 70 jährige Gifhornerin mit ihrem PKW den Dannenbütteler Weg in Richtung Calberlaher Damm. Hierbei übersah sie einen am Fahrbahnrand ordnungsgemäß geparkten VW Touareg und fuhr ungebremst auf diesen auf. Bei der Aufnahme des Unfalles nahmen die Beamten einen deutlichen Alkoholgeruch bei der 70-jährigen wahr. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,89 Promille. Der Führerschein der Dame wurder sichergestellt, eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährung eingeleitet. Der Sachschaden wird von den Beamten auf 28.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn

Das könnte Sie auch interessieren: