Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Unfallflucht am Bahnhof in Ohof

Meinersen (ots) - Meinersen, OT Ohof, Bahnhofstraße Montag, 01.12.2014, 07.05 Uhr bis 18.00 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen zu einer Verkehrsunfallflucht, die sich am vergangenen Montag im Bereich des Bahnhofs in Ohof ereignet hat.

Eine 25-jährige aus Leiferde hatte ihren blauen Seat Toledo gegen 07.05 Uhr auf dem Grünstreifen neben der Bahnhofstraße in Fahrtrichtung Meinersen abgestellt, um mit dem Zug nach Hannover zu fahren. Als sie gegen 18 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, bemerkte sie, dass der Außenspiegel an ihrem Pkw abgefahren war.

Der bislang unbekannte Verursacher hatte sich aber weder bei der Polizei gemeldet, noch einen Zettel an der Windschutzscheibe des Seat hinterlassen. Daher werden nun mögliche Zeugen, die etwas zu dem Unfall sagen können, gebeten, sich bei der Polizei in Meinersen, Telefon 05372/97850, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn

Das könnte Sie auch interessieren: