Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: 74jähriger mit zu schneller Mofa unterwegs

Gifhorn (ots) - Gifhorn, Hauptstraße, Donnerstag, 13.11.2014, 14:15 Uhr

Einer Funkstreife der Polizeiinspektion Gifhorn fiel ein Mofaroller auf der Hauptstraße im Ortsteil Kästorf auf. Der Roller fuhr augenscheinlich deutlich schneller als die zugelassenen 25 km/h. Bei der anschließenden Kontrolle konnte der 74jährige Fahrer aus Dedelstorf keine entsprechende Fahrerlaubnis vorweisen und muss sich nun in einem Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten. Die Weiterfahrt wurde untersagt und der Fahrer von seiner Ehefrau abgeholt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn

Das könnte Sie auch interessieren: