Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Fahrradkontrolle an Schulen

Landkreis Gifhorn (ots) - Am Morgen des 13.11.2014 führten Polizeibeamte der Polizeien in Meinersen und Wesendorf eine gemeinsam organisierte Fahrradkontrolle an Schulen durch.

Die Zielrichtung lag hierbei auf die Steigerung der Verkehrssicherheit durch Überprüfung der Einhaltung von Beleuchtungsvorschriften.

Hierbei wurden die Räder von insgesamt 136 Schülern kontrolliert, von denen 64 aus o.g. Grund bemängelt werden mussten. Im Einzelnen:

   - Meinersen: 83 kontrollierte Räder, davon 44 bemängelt
   - Leiferde: 23 kontrollierte Räder, davon 7 bemängelt
   - Wesendorf: 30 kontrollierte Räder, davon 13 bemängelt 

Die betreffenden Schüler wurden angewiesen die Mängel zu beheben und die Räder in den jeweils zuständigen Polizeidienststellen nach Reparatur vorzuführen.

Die Polizei möchte in diesem Rahmen auch ein Appell an alle Eltern richten, die Fahrräder ihrer Kinder wiederholt auf den ordnungsgemäßen Zustand zu überprüfen, insbesondere die Beleuchtung in der jetzt dunklen Jahreszeit.

gez: Tolle, PK ; Polizei Meinersen

Rückfragen bitte an:

Polizei Meinersen
05372/9785-0
oder
Polizei Wesendorf
05376/9739-0

E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn

Das könnte Sie auch interessieren: