Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Einbruch in Döner-Imbiss

Müden/Aller (ots) - Müden/Aller, Hauptstraße, Döner&Pizza Treff 26.02.2014, 23.00 Uhr bis 27.02.2014, 06.50 Uhr

Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht zu Donnerstag in einer Döner-Imbiss an der Hauptstraße in Müden/Aller ein. Dort öffneten sie einen Geldspielautomaten sowie eine Wechselgeldkasse mit Brachialgewalt und konnten mit dem erbeuteten Geld schließlich unerkannt flüchten. Die leeren Wertgelasse wurden auf dem Parkplatz des benachbarten Lidl-Marktes zurückgelassen.

Die Höhe des Diebesgutes beläuft sich vermutlich auf mehrere Tausend Euro. Die Tat ereignete sich zwischen Mittwochabend, 23 Uhr, und Donnerstagmorgen, 06.50 Uhr.

Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen bitte an die Polizei in Meinersen, Telefon 05372/97850.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn

Das könnte Sie auch interessieren: