Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Geschwindigkeits- und Lkw-Kontrolle im Nordkreis

Sprakensehl (ots) - Sprakensehl, Bundesstraße 4 20.02.2014, 15.00 Uhr

Am Donnerstagnachmittag führten Beamte des Polizeistation Hankensbüttel eine Geschwindigkeitskontrolle mittels Laserpistole auf der B 4 bei Sprakensehl durch.

Hierbei wurde ein türkischer Sattelzug mit einer Geschwindigkeit von 90 km/h (erlaubte 60km/h für Lkw-Verkehr) gemessen. Diesbezüglich zahlte der Betroffene vor Ort eine Sicherheitsleistung von 115.- Euro.

Ferner wurden bei diesem Fahrzeugführer mehr als 20 Verstöße gegen die gesetzlichen Sozialvorschriften (Lenk- und Ruhezeiten) innerhalb der letzten 28 Tage festgestellt.

Ein diesbezüglicher besonderter Bericht, welcher ein Bußgeld im vierstelligen Bereich nach sich ziehen dürfte, wird dem Bundesamt für Güterverkehr zugesandt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn

Das könnte Sie auch interessieren: