Polizei Paderborn

POL-PB: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Delbrück (ots) - Delbrück-Westenholz, Grubebachstraße Freitag, 11.08.2017, 17:00 Uhr Zum Unfallzeitpunkt befuhr ein 29-jähriger Pkw-Führer mit seinem Renault Megane die Grubebachstr. in Fahrtrichtung Westenholz. Zeitgleich befuhr eine 33-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem Ford Focus die Grubebachstr. in entgegengesetzter Richtung. Auf regennasser Fahrbahn verlor der Fahrer des Renault in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug, schleuderte in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit dem Pkw der entgegenkommenden Fahrzeugführerin. Die Fahrerin des Ford Focus wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca.4500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn

Das könnte Sie auch interessieren: