Polizei Paderborn

POL-PB: Zwei Personen mit Fahrrad gestürzt und verletzt

Bad Wünnenberg (ots) - (ob) Am Freitagabend, gegen 19:30 Uhr, wurden zwei Personen in Bad Wünnenberg-Fürstenberg bei einem Fahrradsturz verletzt.

Ein 28-jähriger Zuwanderer aus Fürstenberg befuhr mit seinem Fahrrad den parallel zum Pellenberg geführten abschüssigen Rad-und Fußweg in Fürstenberg. Auf dem Gepäckträger saß ein 24-jähriger Bekannter, der während der Fahrt mit seinem linken Bein an einem Brückengeländer hängen blieb. Dadurch kamen beide Personen, die keinen Fahrradhelm trugen, mit dem Fahrrad zu Fall und wurden zum Teil schwer verletzt.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn

Das könnte Sie auch interessieren: