Polizei Paderborn

POL-PB: Einbrüche in Wohnhäuser

Hövelhof (ots) - (mb) An der Klausheider Straße und am Engelbrechtsweg ist in den letzten Tagen eingebrochen worden.

Am Samstag waren die Bewohner eines Einfamilienhauses an der Klausheider Straße zwischen 14.00 Uhr und 20.30 Uhr nicht zuhause. In dieser Zeit hebelten Einbrecher die Terrassentür auf und durchsuchten das Haus nach Wertsachen. Gestohlen wurde Schmuck und eine Geldkassette.

Bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag letzter Woche wurde am Engelbrechtsweg in ein Wohnhaus eingebrochen. Auch hier gelangten die Täter durch die aufgebrochene Terrassentür ins Haus. In diesem Fall machten sie keine Beute.

Sachdienliche Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge nimmt die Polizie unter der Rufnummer 05251/3060 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn

Das könnte Sie auch interessieren: