Polizei Paderborn

POL-PB: Verkehrsunfallflucht in Bad Lippspringe am Samstagabend

33175 Bad Lippspringe (ots) - Samstag, 23.07.2016, 20:03 Uhr Bundesstraße 1, Ausfahrt Bad Lippspringe, Verkehrsunfall mit Fahrerflucht

Gegen 20:03 Uhr befuhr ein weißer Pkw Ford Fiesta mit britischem Kennzeichen die B1 aus Rtg. Paderborn kommen in Rtg. Schlangen. Beim Verlassen der B 1 in der Ausfahrt Bad Lippspringe kam der Pkw aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in der Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, schleuderte durch den Straßengraben und kam im Buschwerk zum Stillstand. Der unbekannte Fahrer/Die unbekannte Fahrerin entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern und ließ den Pkw an der Unfallstelle stehen. Das Fahrzeug wurde sichergestellt und ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht eingeleitet.

Die Polizei Paderborn bittet Zeugen, die Angaben zu dem bislang unbekannten Fahrer/Fahrerin machen können, sich bei der Polizei unter der Rufnummer 05251 3060 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn

Das könnte Sie auch interessieren: