Polizei Paderborn

POL-PB: Vier Verletzte bei Verkehrsunfällen auf B480

Bad Wünnenberg (ots) - (mb) Bei einer Karambolage mit dem Gegenverkehr und einem Motorradsturz wegen einer Ölspur auf der B480 zogen sich am Mittwoch drei Personen leichte und eine Autoinsassin schwere Verletzungen zu.

Der erste Unfall ereignete sich gegen 13.20 Uhr. Eine 79-jährige Golffahrerin fuhr auf der B480 von der A33 kommend in Richtung Bad Wünnenberg. In Höhe des Umspannwerks geriet sie aus unbekannter Ursache nach links in den Gegenverkehr. Ein entgegenkommender Honda-Jazz-Fahrer (57) wich aus, wurde aber von dem Golf gestreift, sodass der Außenspiegel abriss. Anschließend prallte der Golf frontal gegen einen Opel Astra, der von einer 43-jährigen Frau gefahren wurde. Die 79-Jährige erlitt schwere Verletzungen und musste nach notärztlicher Versorgung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus nach Paderborn gebracht werden. Die Astrafahrerin kam zur ambulanten Behandlung in eine Klinik. Der Sachschaden liegt bei rund 15.000 Euro.

Gegen 16.20 Uhr fuhr ein 54-jähriger Motorrollerfahrer mit einer 55-jährigen Sozia auf der Burgstraße ortseinwärts. Auf der Gefällstrecke Heuweg rutschte der BMW-Roller in der ersten Kurve auf einer Ölspur weg und die Rollernutzer stürzten. Sie zogen sich beide leichte Verletzungen zu. Die Frau wurde mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus nach Paderborn gebracht. Die Ölspur hatte ein Landwirt verursacht, der mit Traktor und Ballenpresse auf der B480 durch die Stadt gefahren war. Am Abzweig Leiberger Straße hatte er den Ölverlust bemerkt und angehalten. Am Traktor war ein Hydraulikschlauch geplatzt. Die Feuerwehr streute die Ölspur ab und beseitigte die Gefahrenstelle.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn

Das könnte Sie auch interessieren: