Polizei Paderborn

POL-PB: Blitzeinbruch in Spielothek

Paderborn (ots) - (mb) Am frühen Mittwochmorgen haben unbekannte Täter einen Einbruch in eine Spielhalle an der Kilianstraße Ecke Leostraße verübt. Die Alarmanlage der Spielothek löste gegen 04.42 Uhr aus. Als mehrere Streifenteams zwei Minuten später am Tatort eintrafen, waren die Täter bereits geflüchtet. Eine Fahndung wurde sofort eingeleitet. Die Eingangstür der Spielhalle war aufgebrochen. Im Gebäude hatten die Täter drei Geldspielgeräte aufgebrochen und das Geld daraus entwendet. Anhand von Videoaufnahmen waren mindestens drei nicht näher zu beschreibende Täter in den Räumlichkeiten und gingen die Geräte gezielt an. Die Polizei sucht Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe gesehen haben. Sachdienliche Hinweise unter 05251/3060.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn

Das könnte Sie auch interessieren: