Polizei Paderborn

POL-PB: Jugendliche Motorradfahrerin verunglückt beim Überholen

Büren (ots) - (mb) Im Almetal ist am Sonntag eine 16-jährige Leichtkraftradfahrerin schwer gestürzt. Die Jugendliche war mit einer Gruppe Motorradfahrer unterwegs. Sie fuhren gegen 16.30 Uhr auf der L637 von Alme in Richtung Ringelstein. Als letzte Fahrerin der Motorradgruppe überholte die 16-Jährige mit ihrer 125er Yamaha ein Auto mit Pferdeanhänger. Dabei geriet sie auf die linke Bankette und verlor die Kontrolle über das Krad. Im Graben überschlug sich das Motorrad und die Jugendliche blieb schwer verletzt liegen. Die Autofahrerin leistete erste Hilfe und alarmierte den Rettungsdienst. Wenig später kehrten auch die anderen Motorradfahrer zum Unfallort zurück. Die Verletzte wurde notärztlich versorgt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus nach Paderborn gebracht.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn

Das könnte Sie auch interessieren: