Polizei Paderborn

POL-PB: Apothekeneinbrecher erbeuten Bargeld

Hövelhof (ots) - (uk) In der Zeit zwischen Samstagnachmittag und Sonntagvormittag hat ein unbekannter Täter bei einem Einbruch in eine Apotheke in Hövelhof Bargeld erbeutet. Der Kriminelle hatte zunächst ein Seitenfenster der am Mergelweg befindlichen Apotheke aufgebrochen, ohne allerdings weiter in das Gebäudeinnere vorzudringen. Anschließend wurde auch die Eingangstür gewaltsam geöffnet und diverse Behältnisse durchsucht. Dabei aufgefundenes Bargeld wurde entwendet. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei unter der Telefonnummer 05251-3060.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn

Das könnte Sie auch interessieren: