Polizei Paderborn

POL-PB: Gartenhütte und Carport abgebrannt

Salzkotten (ots) - (ro) Am Samstagabend kam es in Verne zum Brand eines Gartenhauses, bei dem auch das angrenzende Carport abbrannte. In der Straße 'Auf dem Bruche' geriet gegen 23.40 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache eine Gartenhütte in Brand. Das Feuer griff hierbei auf das angrenzenden Carport und auf die Doppelgarage des Nachbarhauses über. Durch den eintretenden Stromausfall zum Zeitpunkt des Brandes wurden Hausbewohner auf den Brand aufmerksam. Die eingesetzten Feuerwehrkräfte konnten ein Übergreifen des Feuers auf die Wohnhäuser verhindern. Die Gartenhütte und das Carport konnten nicht mehr gerettet werden. Die Polizei hat die Brandstelle beschlagnahmt und nahm Ermittlungen hinsichtlich der Brandursache auf.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn

Das könnte Sie auch interessieren: