Polizei Paderborn

POL-PB: Einbrecher schlagen Fenster ein

Salzkotten-Thüle/ Paderborn-Sande (ots) - Salzkotten-Thüle/ Paderborn-Sande Einbrecher schlagen Fenster ein

(mb) In Thüle und Sande haben Einbrecher Fenster von zwei Einfamilienhäusern mit Steinen eingeschlagen, um in die Gebäude zu gelangen. Seit Donnerstag war in dem Haus Am Erlenbach in Thüle niemand daheim. Am Sonntagmittag fiel der Einbruch durch ein Fenster an der Hausrückseite auf. Der oder die Täter hatten alle Räume durchsucht. Bereits am Sonntagvormittag war in Sande an der Vogelweide eine ähnliche Tat aufgefallen. Im Laufe der Nacht von Samstag auf Sonntag waren Einbrecher durch ein eingeschlagenes Fenster in das Wohnhaus gelangt und hatten Schränke und Schubladen durchwühlt. In beiden Fällen hatten es die Täter auf Bargeld und Schmuck abgesehen. Die Polizei sucht Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben. Sachdienliche Hinweise unter Telefon 05251/3060.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn

Das könnte Sie auch interessieren: