Polizei Paderborn

POL-PB: Einbrecher flüchten nach versuchtem Einbruch in BMW

Delbrück (ots) - (uk) Nach einem missglückten Einbruch in ein Einfamilienhaus am Sonntagabend in Anreppen, sucht die Polizei nach einem BMW mit Kennzeichen aus Vechta (VEC). Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatten vermutlich drei Männer gegen 21.00 Uhr versucht die Terrassentür des an der Straße Hagenbieke gelegenen Hauses aufzubrechen. Als sei dabei die Alarmanlage des Hauses auslösten flüchteten die Täter, ohne das Haus betreten zu haben, in einem silber-grauen BMW mit dem norddeutschen Kennzeichen. Zeugen, die Angaben zu den Tatverdächtigen oder dem in Tatortnähe abgestellten BMW machen können, werden gebeten unter der Telefonnummer 05251-3060 mit der Polizei Kontakt aufzunehmen.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn

Das könnte Sie auch interessieren: