Polizei Paderborn

POL-PB: Kundin verfolgt Dieb

Paderborn (ots) - (uk/ Schülerpraktikant Nils Krawinkel) Am Freitagmorgen hat eine Kundin einen Dieb verfolgt, der ihr unmittelbar zuvor die Handtasche entwendet hatte. Die Geschädigte hatte ihre Handtasche an ihren Einkaufswagen in einem Lebensmittelgeschäft in Schloss Neuhaus, an der Hatzfelder Straße gehängt. In einem unbeobachteten Moment, griff der Dieb nach der Tasche und entwendete diese von dem Wagen. Die Kundin (53) wurde sofort darauf aufmerksam und nahm die Verfolgung auf. Sie konnte den unbekannten Täter an seiner Jacke festhalten, diese er sich dann beim Weglaufen entledigte. Nach Zeugenangaben klopfte der Täter während seiner Flucht einem PKW auf das Dach, in dem vermutlich ein Komplize saß. Sofort danach fuhr der PKW weg. Der Verdächtige konnte in unbekannte Richtung davonlaufen.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn

Das könnte Sie auch interessieren: