Polizei Paderborn

POL-PB: Drei Radfahrerinnen bei Unfällen verletzt

Paderborn (ots) - (mb) Ein Mädchen (12) und zwei Frauen (26/55) haben am Montag bei drei Verkehrsunfällen Verletzungen erlitten.

Auf der Bahnhofstraße fuhr eine 55-jährige Radfahrerin gegen 08.30 Uhr stadtauswärts. Zwischen Florianstraße und Grunigerstraße wollte sie von der Straße nach rechts über einen abgesenkten Bordstein auf den Gehweg fahren. An der Kante stürzte die unbehelmte Frau und schlug mit dem Kopf auf. Sie zog sich leichte Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Gegen 15.10 Uhr radelte ein 12-jähriges Mädchen auf dem Radweg an der Mastbruchstraße in Richtung Marienloher Straße. An der Einmündung Biberweg lenkte sie nach links auf die Straße, ohne auf den Verkehr zu achten. Dabei kam es zur seitlichen Kollision mit einem Mazda, mit dem ein 69-jähriger Mann in gleicher Richtung fuhr. Das Helm tragende Kind stürzte und verletzte sich an der Hand. Zur Untersuchung brachte der Rettungsdienst das Mädchen in ein Krankenhaus.

Eine 26-jährige Radfahrerin fuhr um 17.10 Uhr verbotswidrig auf dem linken Radweg an der Dubelohstraße in Richtung Schloß Neuhaus. An der Ausfahrt der Aral-Tankstelle prallte sie gegen einen BMW, dessen Fahrer (36) gerade das Tankstellengelände verlassen wollte. Die Frau verletzte sich leicht und wurde am Unfallort von Rettungssanitätern versorgt. Ins Krankenhaus musste sie nicht. Die Polizei stellte fest, dass das Fahrradlicht kaum wahrnehmbar war und das Fahrradrücklicht fehlte.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn

Das könnte Sie auch interessieren: