Polizei Paderborn

POL-PB: Polizei sucht nach Exhibitionisten

Paderborn (ots) - (uk) Die Polizei sucht nach einem Exhibitionisten, der am Dienstagabend eine junge Frau belästigt hat. Die 21-jährige Frau hatte sich gegen 20.45 Uhr in ihrer Erdgeschosswohnung am Vogeliusweg aufgehalten, als sie draußen vor dem Fenster im Dunkeln plötzlich die Umrisse eines etwa 25 Jahre alten Mannes wahrnahm. Als die junge Frau nachsah, konnte sie sehen, wie der Unbekannte seine Hose herunter gelassen hatte und sich in Scham verletzender Weise zeigte. Kurze Zeit später lief der Verdächtige in unbekannte Richtung davon. Nach Angaben des Opfers ist der Flüchtige leicht untersetzt und hat einen Oberlippenflaum. Zur Tatzeit trug er eine schwarze Hose und eine grüne Jacke mit Kapuze. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei unter der Telefonnummer 05251-3060.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn

Das könnte Sie auch interessieren: