Polizei Paderborn

POL-PB: Auto überschlagen, Fahrer leicht verletzt

Delbrück (ots) - (ro) Glück im Unglück hatte am Montagmorgen ein junger Fahrer mit seinem VW Polo bei einem Unfall in Schöning. Der 20-Jährige war gegen 08.50 Uhr auf der Schöninger Straße von Lippling in Richtung Schöning unterwegs. In einer langgezogenen Linkskurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet auf den Grünstreifen. Das Auto schleuderte auf die andere Straßenseite, überschlug sich dort und blieb dann auf den Rädern stehen. Der Fahrer erlitt zum Glück nur leichte Verletzungen. Der VW Polo wurde rundherum beschädigt. Außerdem wurden zwei Leitpfosten herausgerissen.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn

Das könnte Sie auch interessieren: