Polizei Paderborn

POL-PB: Verkehrsunfall mit leicht verletztem Radfahrer

Hövelhof (ots) - Paderborner Straße/Wassermannsweg Freitag, 21.03.2014, 11:15 Uhr

Zur Unfallzeit befuhr ein 55jähriger Radfahrer den rechten Radweg der Paderborner Straße in Richtung Ortsmitte. Ein in gleicher Richtung fahrender silberner Pkw bog unmittelbar vor ihm rechts in den Wassermannsweg ab, ohne den Vorrang des Radfahrers zu beachten. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste der Radfahrer stark bremsen. Dabei kam er zu Fall und verletzte sich leicht. Der unbekannte Pkw-Fahrer fuhr ohne sich weiter um den verletzten Radfahrer zu kümmern in Richtung Vom-Stein-Straße weiter. Sachdienliche Hinweise bitte an die Kreispolizeibehörde Paderborn, Tel. 05251-3060

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn

Das könnte Sie auch interessieren: