Polizei Paderborn

POL-PB: Werkzeug aus Scheune entwendet

Borchen (ots) - (ro) In eine Scheune in Borchen-Etteln wurde in der Nacht zum Dienstag eingebrochen und Werkzeug entwendet.

Am Dienstagmorgen stellte der Besitzer einen Einbruch in seine Scheune fest. Diese befindet sich in Borchen-Etteln, etwas außerhalb der Ortschaft an der Straße Rahmental. Das Schloss am Scheunentor war aufgebrochen worden. In der Scheune werden landwirtschaftliche Fahrzeuge und Werkzeug gelagert. Verschiedene Elektrowerkzeuge und mehrere Reifen wurden entwendet. Für den Abtransport der Beute müssen der oder die Täter ein Fahrzeug benutzt haben. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei unter 05251-3060 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn

Das könnte Sie auch interessieren: