Polizei Paderborn

POL-PB: Lieferwagen in Brand gesetzt

Paderborn-Marienloh (ots) - (mb) An der Detmolder Straße in der Marienloher Ortsmitte ist am Donnerstagabend ein geparktes Fahrzeug in Brand gesetzt worden.

Das Feuer wurde gegen 21.25 Uhr von Zeugen entdeckt. An einem Ford Transit, der auf einem Parkstreifen abgestellt war, brannte ein Reifen. Ein Zeuge konnte das Feuer mit einem Feuerlöscher aus einem gegenüber gelegenen Restaurant löschen. Das Rad wurde zerstört und der Radkasten beschädigt. Die Polizei stellte fest, dass der Reifen von einem unbekannten Täter angezündet worden war.

Zeugen, die verdächtige Personen am Brandort gesehen haben, werden gebeten sich unter der Rufnummer 05251/ 3060 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn

Das könnte Sie auch interessieren: