Polizei Paderborn

POL-PB: Kollision auf Gehweg

Paderborn (ots) - (mb) Ein 13-jähriger Radfahrer ist am Montag auf dem Gehweg vor dem Pelizaeus- Gymnasium mit einem Auto zusammengestoßen.

Der Junge radelte gegen 15.35 Uhr verbotswidrig auf dem Gehweg vom Gierstor in Richtung Heierstor. In der Haltestelle vor der Schule stand ein Bus. Vom Gierwall bog ein 38-jähriger Autofahrer nach links auf die Zufahrt zum Pelizaeus-Gymnasium ab. Wegen des Busses konnten sich Autofahrer und Radfahrer erst im letzten Moment sehen. Die Kollision konnten beide nicht verhindern. Der 13-Jährige stürzte und wurde mit einem Rettungswagen zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Zur Beobachtung musste der Junge eine Nacht im Krankenhaus bleiben.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn

Das könnte Sie auch interessieren: