Polizei Paderborn

POL-PB: Spielplatzkarussell angesteckt

Paderborn (ots) - (mb) Unbekannte Täter haben am Samstagabend eine Drehscheibe auf dem Spielplatz am Pipenturmweg zwischen der Karl-Schurz-Straße und Am Springbach in Brand gesetzt. Das Spielgerät mit etwa 2,5 Meter Durchmesser wurde völlig zerstört. Eine Passantin entdeckte gegen 20.30 Uhr den Feuerschein und alarmierte die Feuerwehr. Die Polizei sucht Zeugen, die vor 20.30 Uhr verdächtige Personen auf dem Spielplatz beobachtet haben. Sachdienliche Hinweise unter Telefon 05251/ 3060.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn

Das könnte Sie auch interessieren: