Polizei Paderborn

POL-PB: 16-jährige Rollerfahrerin verletzt

Delbrück-Sudhagen (ots) - (mb) Nach einem Verkehrsunfall auf der Schlinger Straße musste eine 16-jährige Motorrollerfahrerin am Montag ins Krankenhaus.

Die Jugendliche fuhr gegen 11.20 Uhr auf der Rieger Straße in Richtung Westenholzer Straße. Beim Überqueren der Schlinger Straße übersah sie einen aus Richtung Lippstädter Straße kommenden Volvo. Das Auto erfasste das Hinterrad des Rollers, sodass die 16-Jährige stürzte und Verletzungen erlitt. Der Rettungsdienst brachte das Mädchen zur Behandlung ins Krankenhaus nach Salzkotten.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn

Das könnte Sie auch interessieren: