Polizei Paderborn

POL-PB: Einbrecher erbeuten Tresore mit Schmuck und Bargeld

Paderborn (ots) - (uk) Bei einem Tageswohnungseinbruch in ein Einfamilienhaus in der Paderborner Südstadt haben bislang unbekannte Täter am Wochenende zwei Tresore entwendet. Die Täter waren in der Zeit zwischen Freitagmittag und Sonntagnachmittag gewaltsam in das in der Schorlemerstraße befindliche Haus eingedrungen und hatten verschiedene Behältnisse durchsucht. Dabei wurden zwei Möbeltresore, in denen Schmuck und Bargeld sowie persönliche Dokumente aufbewahrt wurden, entwendet. Zeugen, denen während des Tatzeitraums verdächtige Fahrzeuge oder Personen aufgefallen sind, werden gebeten unter der Telefonnummer 05251-3060 mit der Polizei Kontakt aufzunehmen.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn

Das könnte Sie auch interessieren: