Polizei Warendorf

POL-WAF: Oelde - Polizei sucht Zeugen nach Diebstahl

Warendorf (ots) - POLWAF; 13.08.2017

Ein aufmerksamer Oelder beobachtete, wie zwei männliche Täter mit einem weißen Lieferwagen rückwärts an die Laderampe eines Supermarktes in Oelde an der Warendorfer Straße fuhren. Hier entwendeten sie ca. 50 grüne Obst-Paletten und flüchteten über die Lindenstraße stadtauswärts. Am dortigen Kreisverkehr bogen sie links Richtung Aral-Tankstelle ab. Hier verlor der Zeuge den Kontakt zum Fluchtfahrzeug. Das Fahrzeug wird wie folgt beschrieben: weißer alter Kastenwagen Kennzeichen: WAF-H ??? auf der Seite die Aufschrift MÖBEL, die Seitenfenster waren mit Pappe zugeklebt. Das Fahrzeug war besetzt mit zwei männlichen Personen, beide osteuropäisches Aussehen, schwarze Haare, max. 175 cm groß, ca. 30-45 Jahre alt. Wer kann Angaben zu den Tatverdächtigen oder zum Fahrzeug machen? Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Oelde unter Telefon 02522-9150 oder per Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: