Polizei Warendorf

POL-WAF: Warendorf. Verkehrsunfall mit Personenschaden

Warendorf (ots) - Am Freitag, 21.04.2017, um 17:25 Uhr, ereignete sich auf der Bahnhofstraße in Warendorf ein Verkehrsunfall.

Ein 64jähriger Pkw-Führer aus Viersen befuhr die Bahnhofstraße hierbei in Richtung Bahnhof. Als er an einer Reihe geparkter Pkw vorbeifuhr, kam es zu einem Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden Pkw eines Paares aus Everswinkel. Die 55jährige Beifahrerin in dem Pkw aus Everswinkel wurde verletzt, der gleichaltrige Pkw-Führer blieb unverletzt.

Es entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 5.000,- Euro, beide Pkw mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: