Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. - Unfallflüchtiger stellt sich der Polizei

Warendorf (ots) - Am Donnerstag, 20.04.2017, ereignete sich um 04:30 Uhr, ein Verkehrsunfall mit anschließender Fahrerflucht in Ahlen auf der Straße Am Stadtwald. Eine erst unbekannte Person hatte beim Rangieren mit seinem Fahrzeug einen geparkten PKW und einen Zaun beschädigt. Der Täter flüchtete erst von der Unfallstelle und fuhr per Anhalter nach Roland zu einer Tankstelle. Von hier ließ er die Polizei informieren. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten Atemalkohol fest. Sie ordneten die Entnahme einer Blutprobe an.

Eingestellt von Schülerpraktikant Jonas Starke

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf
Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: