Polizei Warendorf

POL-WAF: Beckum. Auto beschädigt und geflüchtet

Warendorf (ots) - Ein unbekannter Fahrzeugführer fuhr am Mittwoch, 9.2.2017,zwischen 13.00 Uhr und 17.00 Uhr, gegen ein Auto an der Lindauer Straße in Beckum. Der an der rechten Fahrzeugseite beschädigte graue Opel stand vor einer Garage des Mehrfamilienhauses. Zeugen, die Hinweise zu dem flüchtigen Verursacher geben können, wenden sich bitte an die Polizei in Beckum. Telefon 02521/911-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf
Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: