Polizei Warendorf

POL-WAF: Ennigerloh-Enniger. Einbrecher am Tatort festgenommen

Warendorf (ots) - Die Polizei nahm einen Einbrecher am Mittwoch, 14.9.2016, gegen 3.20 Uhr, in Enniger an der Straße Zur Bunten Brücke fest. Der 34-Jährige drang in ein Büro einer Wohngruppe ein und versuchte einen Möbeltresor zu öffnen. Ein 29-jähriger Anwohner stellte über einen längeren Zeitraum auffällige Geräusche fest und informierte die Polizei. Die Einsatzkräfte beobachteten den Einbrecher, umstellten das Gebäude und nahmen ihn fest. Der 34-Jährige verbrachte die folgenden Stunden im Gewahrsam der Polizei. Die Ermittler nahmen dem Täter zunächst Fingerabdrücke ab und fertigten von ihm Lichtbilder. In seiner anschließenden Vernehmung gab der Ennigeraner den Einbruch zu. Ob der 34-Jährige noch für weitere Einbrüche verantwortlich ist, muss noch ermittelt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: