Polizei Warendorf

POL-WAF: Telgte-Westbevern , Grevener Straße, Verkehrsunfall mit verletzter Person unter Alkoholeinfluss

Warendorf (ots) - Ein 23-jähriger Telgter befuhr am Dienstag, 16.08.2016, gegen 22:55 Uhr, mit seinem PKW die Grevener Straße aus Richtung Greven kommend in Richtung Westbevern. Aus bislang unbekannten Gründen kam der Fahrer in der Bauernschaft Schultenhook nach links von der Fahrbahn ab und kam im Straßengraben zum Stehen. Der 23-jährige Fahrer verletzte sich schwer, Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus nach Münster. Da er unter Alkoholeinfluss stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein beschlagnahmt. Das verunfallte Fahrzeug musste durch einen Abschlepper geborgen werden. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 7000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: