Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Ladendiebin flüchtete

Warendorf (ots) - Am Freitag, 29.7.2016, flüchtete eine Ladendiebin gegen 10.45 Uhr, aus einem Textilgeschäft an der Oststraße in Ahlen. Eine 55-jähriger Ennigerloherin beobachtete, wie die Unbekannte mehrere Kleidungsstücke stahl. Als die Frau die Diebin beim Verlassen des Ladens anspricht, flüchtete die Täterin in Richtung Bahnhof.

Die Gesuchte ist zwischen 20 und 30 Jahre alt, circa 1,65 Meter groß und hatte blond gefärbte Haare. Die Frau trug eine schwarze Leggins, schwarze Schuhe und ein helles T-Shirt mit aufgedruckten kleinen Figuren. Sie hatte eine schwarz-weiß gemusterte Tasche dabei, die mit einem Reißverschluss zu verschließen ist.

Wer kennt die gesuchte Frau? Wer kann Angaben dazu machen, wohin die Gesuchte flüchtete? Hinweise nimmt die Polizei in Ahlen, Telefon 02382/965-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: