Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Spontanversammlung aufgrund AfD Veranstaltung

Warendorf (ots) - Am Dienstag, 19.7.2016, meldete eine Ahlenerin gegen 18.15 Uhr eine Spontanversammlung anlässlich einer angemeldeten AfD Veranstaltung in der Ahlener Stadthalle an. Mit ihr demonstrierten fünf weitere Personen mit einem Transparent gegen die Partei AfD bis zum Beginn der Veranstaltung. Die AfD führte ab 19 Uhr in der Ahlener Stadthalle eine Versammlung mit zwei auswärtigen Rednern durch. Hieran nahmen circa 140 Personen teil.

Die Polizei Warendorf hat sich auf die Parteiveranstaltung und eine mögliche spontane Gegenveranstaltung oder Störungen vorbereitet. Sie war mit eigenen sowie auswärtigen Kräften vor Ort. Es kam zu keinen Störungen, die polizeiliches Einschreiten erforderten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: