Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Täter verursachten erheblichen Sachschaden

Warendorf (ots) - Unbekannte Personen brachen zwischen Freitagnachmittag und Samstag, 16.7.2016, 18.15 Uhr, in eine Schule an der Sedanstraße in Ahlen ein. Der oder die Täter stahlen aus den Verwaltungsräumen einen geringen Bargeldbetrag. Darüber hinaus beschädigten sie Lichtkuppel sowie Dachfensterscheiben der Turnhalle und den Blitzableiter. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, wenden sich bitte an die Polizei in Ahlen, Telefon 02382/965-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: