Polizei Warendorf

POL-WAF: Drensteinfurt-Walstedde, B63 Dorfbauerschaft/Herberner Straße/Am Prillbach, Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

Warendorf (ots) - Am Donnerstag, 30.06.2016, gegen 22:15 Uhr, befuhr ein 29-jähriger PKW-Fahrer aus Drensteinfurt die Straße Am Prillbach (K 26) in Fahrtrichtung der Bundesstraße 63. Er beabsichtigt, die B63 geradeaus in Richtung der Herberner Straße (L671) zu überqueren. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit dem PKW einer 19-jährigen Ahlenerin, die mit ihrem PKW die B63 aus Drensteinfurt kommend in Richtung Hamm befuhr. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Fahrzeug des Drensteinfurters gegen einen ebenfalls an der Einmündung Herberner Straße (L671)/B63 wartenden 29-jährigen Ahleners. Rettungskräfte brachten den verletzten 29-jährigen Drensteinfurter und die 19-jährige verletzte Ahlenerin in ein Krankenhaus nach Ahlen. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 8300 Euro. Die unfallbeschädigten Fahrzeuge wurden abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: