Polizei Warendorf

POL-WAF: Beckum. Herzfelder Straße nach Unfall gesperrt

Warendorf (ots) - Am Freitag, 24.6.2016, ereignete sich gegen 9.00 Uhr ein Unfall auf der Herzfelder Straße in Beckum. Ein 62-jähriger Lkw-Fahrer befuhr mit einem Sand beladenen Sattelzug die Landstraße in Richtung Herzfeld. Er geriet mit dem Fahrzeug auf die rechte Bankette und rutschte in den angrenzenden Graben. Bevor der Lkw geborgen werden konnte, musste der Sand umgeladen werden. Die Landstraße ist noch wegen der Reinigung des Grabens gesperrt. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden beträgt etwa 30.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: