Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen, Alleestraße aufmerksamer Zeuge beendet gefährliche Trunkenheitsfahrt

Warendorf (ots) - Ein aufmerksamer Zeuge hat der Polizei in Ahlen einen entscheidenden Hinweis auf einen alkoholisierten Autofahrer gegeben. Der 24jährige Harsewinkler war dem Zeugen nicht nur wegen seiner riskanten Fahrweise aufgefallen, sondern auch dadurch, dass er während der Fahrt aus einer Bierflasche getrunken hat. Bei der Kontrolle durch die Polizei wurde dann festgestellt, dass der Mann erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein musste er abgeben.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: