Polizei Warendorf

POL-WAF: Warendorf. Zeuge beobachtete alkoholisierte Autofahrerin

Warendorf (ots) - Ein Zeuge beobachtete am Samstagabend (18.6.2016) eine Autofahrerin, die unsicher und in Schlangenlinien fuhr. Die Frau fuhr durch Einen und Müssingen und bog auf die B 64 in Richtung Warendorf ab. Der 52-Jährige informierte die Polizei, die das gesuchte Fahrzeug am Ortseingang Warendorf feststellte. Die Einsatzkräfte hielten die Autofahrerin an und kontrollierten sie. Dabei stellten die Beamten fest, dass die 69-Jährige stark alkoholisiert war. Der Frau wurde eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf
Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: