Polizei Warendorf

POL-WAF: Oelde. Unfall nach Überholen von rechts

Warendorf (ots) - Am Donnerstag, 16.6.2016, kam es gegen 8.30 Uhr zu einem Unfall auf der Konrad-Adenauer-Allee in Oelde. Eine 78-jährige Oelderin befuhr mit ihrem Fahrrad den Radweg in Richtung stadteinwärts. In Höhe des Vier-Jahreszeigen-Parks überholten zwei jugendliche Radfahrer die Frau auf der rechten Seite. Dabei berührten sich die Räder des 15-Jährigen und der Seniorin, so dass beide Personen hinfielen. Rettungskräfte brachte die Leichtverletzten zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: