POL-WAF: Wadersloh - PKW in der Garage ausgebrannt.

Warendorf (ots) - Kurz nachdem eine 78jährige Wadersloherin ihren PKW Hyundai in der Garage abgestellt und die Garage verlassen hatte, stellte ihr 47jähriger Sohn im angrenzenden Wohnhaus leichten Brandgeruch fest. Bei der Nachschau entdeckte der Sohn, dass die Garage bereits stark verqualmt war. Die alarmierte Feuerwehr konnte nicht verhindern, dass der PKW vollständig ausbrannte. Ein Übergreifen des Feuers auf die Garage und das Wohnhaus konnte durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr verhindert werden. Personen wurden nicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: