POL-WAF: Oelde - Alleinunfall mit Roller

Warendorf (ots) - Ein 29jähriger Oelder befuhr mit seinem Roller in Oelde die Straße In der Geist. Im Einmündungsbereich zur Konrad-Adenauer-Allee geriet er auf die dortige Verkehrsinsel und prallte gegen ein Verkehrszeichen. Er stürzte und verletzte sich leicht an der Hand und am Kopf. Er wurde mit dem RTW zur Untersuchung ins Krankenhaus transportiert. Da der junge Mann unter Alkoholeinfluss stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: