Polizei Warendorf

POL-WAF: Telgte. Verkehrsunfall im Kreisverkehr "Telgter Ei"

Warendorf (ots) - Am Dienstag, 1.3.2016, gegen 16.40 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall im Kreisverkehr "Telgter Ei". Ein 30-jähriger Autofahrer fuhr mit seinem Pkw aus dem Kreisverkehr in die Alverskirchener Straße. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 16-jährigen Radfahrer, der den Radweg des Kreisverkehrs befuhr. Der Telgter stürzte und verletze sich leicht. Rettungskräfte brachten den Jugendlichen in ein Krankenhaus. An beiden Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden von circa 150 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: