Polizei Warendorf

POL-WAF: Oelde. Mercedesfahrer gesucht

Warendorf (ots) - Gesucht wird ein Mercedesfahrer, der am Donnerstag, 25.2.2016 um 8.10 Uhr die Fritz-Reuter-Straße in Oelde befuhr. Er hielt so wenig Seitenabstand zu einem 14-jährigen Radfahrer, der zuvor von der Hans-Böckler-Straße auf die Fritz-Reuter-Straße abgebogen war, so dass der Oelder nach rechts ausweichen musste. Der Schüler geriet auf eine vereiste Stelle, stürzte und verletzte sich leicht. Bei dem flüchtigen Fahrzeug soll es sich um einen weißen Mercedes mit zwei Türen handeln. Hinweise zu dem unbekannten Verursacher liegen nicht vor.

Der Fahrer des gesuchten Mercedes sowie Zeugen wenden sich bitte an die Polizei in Oelde, Telefon 02522/915-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf
Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: