POL-WAF: Drensteinfurt. Automaten aufgebrochen

Warendorf (ots) - In der Nacht zu Freitag, 12.02.2016, waren unbekannte Automatenaufbrecher in Drensteinfurt-Walstedde unterwegs. Sie brachen auf der Herberner Straße und der Straße Brink jeweils einen Zigarettenautomaten auf und entnahmen daraus den Inhalt. Mit ihrer Beute flüchteten die Täter danach unerkannt. Personen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Ahlen, Telefon 02382/965-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: